HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
Frauen spielen American Football
 
Menü

Login für Vereine
Zur Eingabe der PR-Meldungen können sich die Vereine unter vereine.football-verband.de einloggen.
Zum Login

Logo Ladiesfootball
mehr Infos


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von Düsseldorf Bulldozer vom 08.07.2012

Blades siegen im Rhein-Ruhr Derby

Am gestrigen Samstag trafen die Footballerinnen der Düsseldorf Blades im Rhein-Ruhr Derby der Damen Football Bundesliga DBL auf das Team der Bochum Miners und bezwangen diese deutlich mit 65:0 (21:0,19:0,13:0,12:0).

Das Spiel startete mit einem Kickoff der Miners. Vier Offense Spielzüge später stand es bereits 7:0. QB#16 Claudia Baack bediente TE#43 Claudia Kaiser mit einem Pass. Der PAT wurde von #88 Carina Heinzen verwandelt.
Die Offense der Miners bekam in ihren ersten Drive Schützenhilfe von der Blades Defense. Ein vermeidlicher Interception-Return-Touchdown von LB#30 Simone Suchanek wurde zu Recht nicht gegeben, da der Bochumer QB, nachdem er den Ball weggeworfen hatte, getacklet wurde (Roughing The Passer). Dennoch behielt die Blades Defense ihre Übersicht und Bochum musste nach drei weiteren Versuchen punten.
Die Blades Offense knüpfte, wieder in Ballbesitz, direkt an den ersten Touchdown an. Wieder war es Claudia Baack, die dieses Mal WR#89 Valerie Bauer mit einem Touchdownpass bediente (PAT gut).
Die Blades Defense machte leider genau dort weiter, wo sie aufgehört hatte, und sorgte wieder für Bochumer Raumgewinn, indem sie erneut ein Roughing The Passer kassierte. Danach besonnen sich die Spielerinnen wieder und sorgten für ein three and out, sodass die Blades Offense nach dem Bochumer Punt im vierten Versuch wieder aufs Feld kam und mit dem nächsten Touchdown auf 21:0 erhöhen konnte. Wieder warf Claudia Baack auf Claudia Kaiser (PAT gut).

Im zweiten Viertel ergab sich das gewohnte Bild. Die Blades Defense stoppte Bochum, dieses Mal ohne vorher zu foulen, und die Offense der Landeshauptstädterinnen marschierte. RB#30 Simone Suchanek erlief ihren ersten Touchdown des Tages und so stand es 27:0. (PAT nicht gut).
Im folgenden Defense Drive wechselte das Ballrecht schneller als gewohnt. Strong Safety#17 Sina Streubel fing einen Pass des Bochumer QBs ab und trug ihn bis zur 20 Yardslinie zurück. Die gute Feldposition nutzte die glänzend aufspielende Claudia Baack mit einem erneuten Touchdownpass auf Valerie Bauer zum 34:0 (PAT gut).
Die Blades Defense hielt erneut stand, sodass nach vier Versuchen das Angriffsrecht kurz vor der Halbzeit noch einmal wechselte. Erneut erhielt Simone Suchanek den Ball und lief über 35 Yards zum Touchdown (PAT nicht gut). So ging es mit 40:0 in die Halbzeit.

Die zweite Halbzeit begann mit einem Kickoff der Blades und die Bochumer Offense kam im Anschluss aufs Feld. Auch dieses Mal fanden die Miners keine Lücke in der dicht gestaffelten Verteidigung der Blades. Nach dem Punt kam die Blades Offense wieder aufs Feld. Sie durfte es jedoch schnell wieder verlassen. Claudia Baack warf wieder auf Valerie Bauer, die auf 46:0 erhöhte (PAT nicht gut).
Die Blades Defense schickte Bochum erneut nach vier Versuchen vom Feld. Die Düsseldorfer Offense fumblete jedoch beim Snap. Die Miners reagierten am schnellsten und eroberten den freien Ball. Doch auch davon ließ sich die Blades Defense nicht beeindrucken und hielt die Miners Offense in Schach.
Das dritte Viertel endete mit einem gewohnten Bild, Claudia Baack war auf Valerie Bauer. Der PAT von Carina Heinzen saß auch wieder, sodass es mit 53:0 ins letzte Quarter ging.
Die Blades Defense fing zu Beginn des Quarters erneut einen Pass der Miners ab. Dieses Mal war es LB#86 Sarah Franke, die ihre Hände zuerst am Ball hatte.
Die Blades punkteten im Anschluss erneut. Claudia Baack warf erneut einen Touchdownpass, allerdings nicht auf Valerie Bauer, sondern auf WR#99 Sandra Liggesmeier. Der PAT war nicht gut. Bochums starker Rush verhinderte einen Treffer von Carina Heinzen.
Den Schlusspunkt setzte QB#82 Désirée Kühne, die Simone Suchanek mit einem Pass zum 65:0 (PAT nicht gut) bedienen konnte.


















Die Blades Coaches zeigten sich sehr zufrieden mit der Leistung ihres Teams. Der 65:0 Sieg ist der höchste Sieg in der noch jungen Blades Geschichte. Außerdem sind die Blades jetzt sicher für die Playoffs qualifiziert. Der Gameball ging an QB Claudia Baack die insgesamt sieben Touchdownpässe werfen konnte.
Gleichzeitig lobten die Coaches auch den Einsatz und den Willen der Bochum Miners, die nie aufgaben und vier Quarter lang fighteten. Die Blades bedanken sich für das faire Spiel.
Als nächsten Gegner erwarten die Düsseldorferinnen die Kiel Baltic Hurricanes Ladies am 12. August um 15 Uhr im Sportpark Niederheid.


1. Quarter:
7:0 Pass QB#16 Claudia Baack auf TE#43 Claudia Kaiser, PAT #88 Carina Heinzen
14:0 Pass QB#16 Claudia Baack auf WR#89 Valerie Bauer, PAT gut.
21:0 Pass QB#16 Claudia Baack auf TE#43 Claudia Kaiser, PAT gut.
2. Quarter:
27:0 Lauf RB#30 Simone Suchanek, PAT nicht gut.
34:0 Pass QB#16 Claudia Baack auf WR #89 Valerie Bauer, PAT gut.
40:0 Lauf RB#30 Simone Suchanek, PAT nicht gut.
3. Quarter:
46:0 Pass QB#16 Claudia Baack auf WR#89 Valerie Bauer, PAT nicht gut.
53:0 Pass QB#16 Claudia Baack auf WR#89 Valerie Bauer, PAT gut.
4. Quarter:
59:0 Pass QB#16 Claudia Baack auf WR#99 Sandra Liggesmeier, PAT nicht gut.
65:0 Pass QB#82 Désirée Kühne auf RB#30 Simone Suchanek, PAT nicht gut.

Links zur Meldung
Düsseldorf Bulldozer
Drucken Top Auf Facebook Teilen
Bundesliga
Allgäu CometsBerlin KobrasHamburg PioneersKiel Baltic HurricanesMainz Golden EaglesMünchen RangersMunich Cowboys
2. Bundesliga
Aachen VampiresBerlin/Spandau BulldogsBielefeld BulldogsBochum MinersBraunschweig FFCCologne FalconsCologne RoninCrailsheim TitansHamburg Blue DevilsHannover GrizzliesMönchengladbach WolfpackSaarland HurricanesSolingen PaladinsStuttgart ScorpionsTübingen Red KnightsWuppertal Greyhounds
Aufbauliga NRW
Ahlen-Hamm AcesNeuss FrogsPaderborn Dolphins
Ergebnisse
Mainz Golden Eagles26
Berlin Kobras32
Cologne Falconets8
Cologne Ronin0
Wuppertal Greyhounds0
Cologne Ronin12
Bochum Miners6
Cologne Falconets36
Munich Cowboys6
Berlin Kobras18
Braunschweig FFC6
Cologne Ronin22
Hamburg Amazons26
Mainz Golden Eagles36
Wuppertal Greyhounds34
Stuttgart Scorpions Sisters20
Cologne Falconets54
Hannover Grizzlies0
Crailsheim Hurricanes20
Bochum Miners40

Termine
07.10.
German Bowl XXXIX
Berlin
Weitere Termine

Fotos

Aktuelle Galerien
German Bowl XXXV NewYorker Lions Braunschweig - Dresden Monarchs
JEM 2013 / Deutschland - Dänemark
JEM 2013 / Österreich - Frankreich
JEM 2013 / Deutschland - Österreich
www.Sidelineview.de


Frauen Nationalmannschaft - Camp Silberborn

WWC 2010: Deutschland - Finnland

Mainz Golden Eagles Ladies - Bochum Miners